FaszinationC64 - Hardware rund um den Commodore 64

Einfache Kernelkarte für den Expansionport, bis zu acht Kernels wählbar

 ⛶ 
Einfacher externer 8-fach Kernelumschalter für den Expansionport
Diese einfache, externe Kernelkarte erfordert kein Löcherbohren für mechanische Schalter wie bei herkömmlichen Kernelumschaltern nötig und ist auch als lötfreie Alternative bei eingelötetem Originalkernel nutzbar.

Je nach (E)PROM sind bis zu acht Kernels umschaltbar.

Für den Sofortstart wird das Schnelllade-Kernel EXOS V3 auf einem PROM-Chip mitgeliefert.

Konzeption im Retro-Design mit klassischen Bauteilen (anstatt als SMD-Variante), so dass der Aufbau auch dem Hobbylöter leicht gelingt.

Die Produktdokumentation besteht aus einer produktbezogenen Anleitung und einer allgemeinen Broschüre mit Sicherheitshinweisen, dem Umgang mit Elektronik und vielen weiteren Informationen. Für den reibungslosen Betrieb der Hardware wird empfohlen, sich mit beiden Dokumenten vertraut zu machen.
Auf Wunsch wird die Dokumentation gedruckt in Papierform geliefert, alternativ steht sie ressourcenschonend in elektronischer Form direkt zur Verfügung:
#1980-0
1964
 0
#1980-1
1864
 0
#1981-0
1464
 0
#1981-1
1364
 0
6464  (7964  364