FaszinationC64 - Hardware rund um den Commodore 64

XUM1541 für den Datentransfer zwischen Commodore-Floppy und PC

 ⛶ 
Das XUM1541 ermöglicht den Betrieb einer Commodore-Floppy mit seriellem Bus (z.B. 1541 I/II/C, 1581) an einem PC via USB-Verbindung
Das XUM1541 überträgt Daten von physischen Disketten zum PC (Backup-Funktion) und ebenso ist auch das Kopieren von Diskettenimages vom PC (z.B. aus dem Internet) auf Diskette möglich.

Der Anschluss erfolgt PC-seitig über USB, floppyseitig über Commodore-übliche serielle Buchse.

In der Grundausführung ist die Datenübertragung seriell. Wird ein Parallelkabel verwendet, benötigt das Kopieren einer ganzen Diskette (35 Spuren/170 kB) nur noch etwa 40 Sekunden.
Das Parallelkabel für die schnellere Datenübertragung sowie ein Gehäuse für das XUM1541 sind optional erhältlich.

Konzeption im Retro-Design mit klassischen Bauteilen (anstatt als SMD-Variante).

Die Produktdokumentation besteht aus einer produktbezogenen Anleitung und einer allgemeinen Broschüre mit Sicherheitshinweisen, dem Umgang mit Elektronik und vielen weiteren Informationen. Für den reibungslosen Betrieb der Hardware wird empfohlen, sich mit beiden Dokumenten vertraut zu machen.
Auf Wunsch wird die Dokumentation gedruckt in Papierform geliefert, alternativ steht sie ressourcenschonend in elektronischer Form direkt zur Verfügung:
#2090-0
2864
 0
#2090-1
2764
 0
#2091-0
2264
 0
#2091-1
2164
 0
6464  (7964  364