FaszinationC64 - Hardware rund um den Commodore 64

Elektronischer Kernelumschalter für bis zu sechs C64-Kernels über die F-Tasten wählbar

 ⛶ 
Der elektronische Kernelumschalter ermöglicht den Einsatz von bis zu sechs Betriebssystemen im C64, die Umschaltung erfolgt elegant über F-Tasten.
3 oder 6 Kernels umschaltbar, je nach (E)PROM-Typ.

Bei Reset/Rechner-Neustart steht das zuletzt gewählte Kernel zur Verfügung.

Universell verwendbar in C64 I & C64 C/II => Modell wird von der Schaltung automatisch erkannt.

Soft-Reset über Restore-Taste.

Verbessertes Run Stop/Restore-Ansprechverhalten.

Das C64-Gehäuse bleibt unbeschädigt: kein Löcherbohren für mechanische Schalter erforderlich.

Für den Sofortstart ist bereits ein (E)PROM mit 3 Betriebssystemen (Originales C64-Kernel, EXOS V3 und SpeedDos+) enthalten.

Konzeption im Retro-Design mit klassischen Bauteilen (anstatt als SMD-Variante).

Die Produktdokumentation besteht aus einer produktbezogenen Anleitung und einer allgemeinen Broschüre mit Sicherheitshinweisen, dem Umgang mit Elektronik und vielen weiteren Informationen. Für den reibungslosen Betrieb der Hardware wird empfohlen, sich mit beiden Dokumenten vertraut zu machen.
Auf Wunsch wird die Dokumentation gedruckt in Papierform geliefert, alternativ steht sie ressourcenschonend in elektronischer Form direkt zur Verfügung:
#1920-0
3464
 0
#1920-1
3364
 0
#1921-0
2464
 0
#1921-1
2364
 0
6464  (7964  364